Feuerwerk Verkauf Shop Sursee

Silvester Feuerwerk Shop Verkauf

Rocket Frog Feuerwerk Wettbewerb

Feuerwerk Kat. IV 4

 feuerwerk-handel.ch Startseite Home
 

Feuerwerk Online Shop Schweiz

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

Version 2.0, gültig ab 11. November 2008

1. Gegenstand und Anwendung der AGB
Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen der „evidente gmbh Ihr Partner für Event und Feuerwerk“ als Betreiberin der Homepage www.feuerwerk-handel.ch (nachfolgend Verkäuferin) und dem Kunden bzw. der Kundin (nachfolgend Kunde genannt).
Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen der Verkäuferin und dem Kunden.
Im Übrigen gelangen ergänzend die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechtes (OR) zum Kaufvertrag (Art. 184 ff. OR) zur Anwendung.

2. Inhalt und Zustandekommen des Vertrages
Mit der Auftragserteilung anerkennt der Kunde die vorliegenden AGB der Verkäuferin gelesen und genehmigt zu haben.
Ein Vertrag zwischen der Verkäuferin und dem Kunden kommt erst durch die Auftragsbestätigung/Bestellbestätigung per E-mail der Verkäuferin zustande.
Art und Quantität des Kaufgegenstandes bestimmen sich alleine anhand der Auftragsbestätigung der Verkäuferin. Wenn ein Artikel aufgrund saisonaler Lagerbestände
nicht verfügbar sein sollte, kann die Verkäuferin einen gleichwertigen oder besseren Ersatz
anbieten.

3. Erfüllungsort
Der Erfüllungsort für alle Kaufverträge zwischen der Verkäuferin und dem Kunden befindet sich am Geschäftssitz der Verkäuferin, somit in Sursee LU.
Grundsätzlich ist der Kaufgegenstand durch den Kunden am Erfüllungsort abzuholen (siehe jedoch nachfolgende Ziff. 4).

4. Lieferung / Versandkosten
Auf Wunsch des Kunden organisiert die Verkäuferin im Auftrag und auf Rechnung des Kunden den Transport über einen unabhängigen Spediteur, der den Kaufgegenstand vom Geschäftssitz der Verkäuferin zum Kunden transportiert. Die Lieferfrist beträgt grundsätzlich 14 Tage (ausser 1. August/Silvester: bis ca. 4 Tage vor Anlass sind noch Bestellungen, Lieferungen/Abholungen möglich).
Die Verkäuferin ist bestrebt, die vom Kunden gewünschten Liefertermine einzuhalten. Liefertermine sind jedoch nur dann verbindlich, wenn sie von der Verkäuferin schriftlich als verbindlich bezeichnet wurden.
Wird die Lieferfrist durch die Verkäuferin nicht eingehalten, so kann der Kunde der Verkäuferin nach Ablauf von 7 Tagen seit dem vereinbarten Liefertermin eine Nachfrist von 5 Tagen ansetzen. Liefert die Verkäuferin auch innert dieser Nachfrist nicht, so kann der Kunde vom Kaufvertrag schriftlich zurücktreten.

5. Nutzen und Gefahr
Nutzen und Gefahr am Kaufgegenstand gehen bei Abholung durch den Kunden mit der Übergabe und für den Fall, dass der Kunde den Kaufgegenstand durch einen unabhängigen Spediteur liefern lässt, mit der Übergabe des Kaufgegenstandes durch die Verkäuferin an den Spediteur auf den Kunden über.

6. Preise und Bezahlung
Die Preise der Verkäuferin verstehen sich in Schweizer Franken. Die Kaufpreise sind in Bar, per Kreditkarte/Paypal oder Banküberweisung zu begleichen.
Die Zahlung wird umgehend nach Bestellung fällig. Es gilt Vorauszahlung, der Verkaufsgegenstand wird also erst nach Eingang der Zahlung geliefert oder kann nach vorgängiger Vereinbarung gegen Barzahlung abgeholt werden. Nur in Ausnahmefällen und nach vorgängiger Vereinbarung ist eine Lieferung auf Rechnung möglich.
Bei Warenwerten von über CHF 1'000.00 kann die Verkäuferin eine Anzahlung in Höhe eines Drittels (1/3) des Warenwertes verlangen. In einem solchen Fall wird der Kaufgegenstand erst nach Eingang der Anzahlung geliefert, resp. kann erst dann abgeholt werden.
Ist der Kunde mit der Bezahlung in Verzug, hat der Kunde der Verkäuferin einen Verzugszins von 5 Prozent zu bezahlen.
Bei Nachbestellungen ist die Verkäuferin berechtigt, die ursprünglich vereinbarten Kosten den mittlerweile veränderten Kosten anzupassen.

7. Gewährleistung
Nach jeder Auslieferung resp. Abholung hat der Kunde die Beschaffenheit der Ware umgehend zu prüfen und dabei festgestellte Mängel innerhalb von 5 Tagen seit Erhalt der Verkäuferin ordnungsgemäss und schriftlich mitzuteilen. Spätere Reklamationen werden nur entgegengenommen, wenn die Mängel zum Zeitpunkt der Auslieferung trotz ordentlicher Prüfung nicht erkennbar waren und wenn sie unverzüglich und schriftlich nach deren Feststellung
der Verkäuferin mitgeteilt werden.
Bei begründeten Mängelrügen hat der Kunde das Recht, unter Ansetzung einer angemessenen Frist vorerst die Nachbesserung zu verlangen. Soweit eine Nachbesserung innert angemessener Frist nicht möglich ist, kann der Kunde wahlweise Ersatzlieferung verlangen oder das Minderungsrecht geltend machen. Weitere Mängelrechte sowie Schadenersatzansprüche werden ausdrücklich ausgeschlossen.
Geringfügige und vertretbare Abweichungen bei der Gestaltung, Form und Farbe stellen keinen Mangel dar. Vorbehalten sind zudem auch Irrtümer und aufgrund technischen Gegebenheiten entstandene falsche Angaben wie Preis, Beschreibung, Video, Verfügbarkeit, Abbildung.

8. Datenschutz
Die Kundendaten werden nach den Vorschriften des Schweizerischen Datenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Kundendaten werden nur durch die Verkäuferin verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Gerichtsstand
Sämtliche Verträge zwischen Kunden und der Verkäuferin unterstehen dem Schweizerischen Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Sursee LU.


evidente gmbh
Ihr Partner für Event und Feuerwerk
Allmendstrasse 6
6210 Sursee


Tel. 062 756 60 18
Fax 062 756 60 19
info@feuerwerk-handel.ch
www.feuerwerk-handel.ch




Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei uns per email